Nutzfahrzeuggetriebe für den Fachunterricht

Am 11. November 2013 wurde von den Klassen K2c (Nutzfahrzeugtechnik) und BM2 (Baumaschinentechnik) der Fachberufsschule Villach2 eine Exkursion nach Steyr in Oberösterreich in die ZF Getriebefertigung und in das MAN Werk unternommen.

 

 

 

Weiterlesen...

Exkursion der K4c zur Firma DAF Eindhoven

Anlässlich der Übergabe eines lauffähigen DAF-LKW-Motors an die Fachberufsschule Villach (siehe Bericht auf der Schul-Homepage) und den Aufbau dieses Motors zur schulischen Nutzung durch die damalige Kfz-Klasse K3c, wurde diese Klasse von der Fa. DAF nach Eindhoven zu einer Werksbesichtigung eingeladen.

Hier nun die Erlebnisse der Klasse K4c:

 

 

 

 

Weiterlesen...

Lehrling der Fachberufsschule Villach 2 vertritt Österreich bei der Berufsweltmeisterschaft

Hannes Rindlisbacher (19) aus Spittal ist Mechatroniker und Staatsmeister. Er vertritt Österreich bei der Berufsweltmeisterschaft in Leipzig.

Die Kleine Zeitung berichtet:

"Natürlich bin ich stolz dabei sein zu dürfen. Das kann ja nicht jeder machen", strahlt Hannes Rindlisbacher aus Spittal. Der 19-Jährige hat sich als Staatsmeister für die Berufsweltmeisterschaft "World Skills" in Leipzig qualifiziert und möchte dort eine Medaille gewinnen.
Anfang Juli geht es für den jungen Mechatroniker - in diesem Beruf geht es um das Zusammenwirken von informationstechnischen, elektronischen und mechanischen Elementen - nach Deutschland. "Dort trete ich gemeinsam mit meinem Kollegen Stefan Svetina aus Klagenfurt im Team gegen Lehrlinge und Jungfacharbeiter aus 35 Ländern an", sagt Rindlisbacher, der bei Infineon Technologies Austria beschäftigt ist.

>> Vollständiger Artikel in der Kleinen Zeitung >>

 

Fachexkursion der Klassen LM2 und BM2

Am 14. November 2012 brachen die beiden Schulklassen LM2 (Landmaschinentechnik) und BM2 (Baumaschinentechnik) der FBS Villach2 zu einer zweitägigen Fachexkursion nach Oberösterreich auf. Noch am Vormittag wurde die Fa. Einböck GmbH & CoKG in Dorf an der Pram besucht.  Hier konnten die Schüler die Fertigung von Grünland-Bearbeitungsmaschinen, die speziell für die BIO-Landwirtschaft Verwendung finden, hautnah miterleben.

Weiterlesen...

Christoph Rossmann wurde Staatsmeister im Kunstschmieden

Christoph Rossmann, ehemaliger Schüler der Fachberufsschule Villach, errang im Oktober diesen Jahres den Titel Staatsmeister im Kunstschmieden.

Die Kleine Zeitung berichtet:

"Bei den Staatsmeisterschaften im Kunstschmieden setzte er sich vergangenen Samstag mit einem Eisengitter gegen Konkurrenten aus ganz Österreich durch. Dieser Wettbewerb, bei dem sich die besten Kunstschmiede der Nation treffen, fand zum ersten Mal in Klagenfurt statt."

>> Zum vollständigen Artikel >>

Elektrofachkraft für Hochvolt-Systeme in Kraftfahrzeugen

Qualifizierungsprogramm „Hochvolt-Technik in Fahrzeugen“ gemäß der BGI 8686 (Berufsgenossenschaftlichen Information 8686) der Stufe 2: Elektrotechnische Arbeiten im spannungsfreien Zustand.
Nach erfolgreichem Umbau eines Mazda 2  in ein Elektroauto an der FBS Villach2, folgte zum Ende des Schuljahres 2011/12 der nächste Schritt in Richtung Elektromobilität:
21 Fachlehrer aus den Bereichen Kraftfahrzeugtechnik und Karosseriebautechnik der Kärntner Fachberufsschulen absolvierten an der Fachberufsschule Villach2 einen Lehrgang zur Erlangung des Zertifikats zur „Elektrofachkraft für Hochvolt-Systeme in Kraftfahrzeugen – Kfz Hersteller und –Zulieferer (20 Std.)“.

Weiterlesen...

Seite durchsuchen
Google Suche
Wikipedia Suche