Bildergalerie von der Landeslehrlingsmeisterschaft Metalltechnik und Landmaschinentechnik 2019 an der Fachberufsschule Villach 2

An die 70 Lehrlinge aus den Metalltechnikbereichen nahmen an der Landeslehrlingsmeisterschaft in der Fachberufsschule Villach 2 teil und zeigten ihr Können und Fachwissen auf technischen und theoretischen Stationen.

Die Fachberufsschule Villach 2 gratuliert den Teilnehmern/-innen zu Ihrer großartigen Leistung und bedankt sich recht herzlich bei der WKO für die Durchführung und die ausgesprochen gute Zusammenarbeit!

Einen besonderen Dank Herrn Berufsschuldirektor Josef Stocker, BEd, Herrn BDS Ing. Joachim Maierwieser und den Fachlehrern für die Organisation an der Fachberufsschule Villach 2!

HIER geht es zu den Bildern und Ergebnissen der Wettbewerbe in Metallbearbeitungstechnik, Schmiedetechnik, Landmaschinentechnik, Maschinenbau-, Prozess- und Zerspanungstechnik:

http://www.talenteakademie.at/metalltechnik-09-juni-2019-landeslehrlingswettbewerb/

Bildergalerie von der Landeslehrlingsmeisterschaft Kraftfahrzeugtechnik 2019 an der Fachberufsschule Villach 2

Die besten 18 Kfz-Techniker-Lehrlinge im 3. Lehrjahr bewiesen in der Fachberufsschule Villach 2 auf neun technischen Stationen und einer theoretischen Station ihr Können.

Im fairen Wettkampf setzten sich schließlich die Besten durch:

1. Platz: Ulbing Christoph vom Lehrbetrieb Autohaus Wiegele GmbH & Co KG, Villach
2. Platz: Aichwalder Martin vom Lehrbetrieb Kfz Lobnig GmbH, Völkermarkt
3. Platz: Mörtl Florian vom Lehrbetrieb MAN Truck & Bus Vertrieb Österreich GmbH, Villach

Die Fachberufsschule Villach 2 gratuliert den Teilnehmern zu Ihrer großartigen Leistung und bedankt sich recht herzlich bei Landesinnungsmeister KR Walter Aichwalder, Innungsgeschäftsführer Dr. Walter Preisig, Karin Lang, Hubert Stoff und KR Bernhard Plasounig für die Durchführung und die ausgesprochen gute Zusammenarbeit!

Einen besonderen Dank Herrn Berufsschuldirektor Josef Stocker, BEd und seinen Fachlehrern für die Organisation an der Fachberufsschule Villach 2!

HIER geht es zu den Bildern des Wettbewerbs:

https://www.flickr.com/photos/wkkaernten/albums/72157709061380031

HIER geht es zu den Bildern der Siegerehrung:

https://www.flickr.com/photos/wkkaernten/albums/72157709061260887

HIER geht es zu der Ergebnisliste:

https://www.wko.at/branchen/k/gewerbe-handwerk/fahrzeugtechnik/Ergebnisliste-Landesmeisterschaft-2019.pdf?utm_source=mailworx&utm_medium=email&utm_content=hier+finden+sie+die+ergebnisliste&utm_campaign=fahrzeugtechnik-innungs-news+vom+13.+juni+2019+-+created%3a+20190613+-+sent%3a+20190613&utm_term=n%2fa

Schulsporttag der Kärntner Fachberufsschulen

Bericht der 3. Klasse Maschinenbau / Fachberufsschule Villach 2 zum Sporttag am Ossiacher See

Am 5. Juni 2019 fand der Schulsporttag am Ossiacher See statt. Neben der Berufsschule konnten wir uns hier auch sportlich betätigen.

Weiterlesen...

Information der Fachberufsschule Villach 2 – Lehrlingswettbewerb KFZ, Landmaschinentechnik und Metalltechnik

Die Fachberufsschule Villach 2 ist diese Jahr im Juni 2019 Austragungsort von 3 Lehrlingswettbewerben, unter den prüfenden Augen der WKO:

  1. Landeslehrlingswettbewerb für Kraftfahrzeugtechnik, Freitag 7. Juni
  2. Landeslehrlingswettbewerb für Landmaschinentechnik, Freitag 14. Juni bis Samstag 15. Juni
  3. Landeslehrlingswettbewerb für Metalltechnik, Freitag 14. Juni bis Samstag 15. Juni

Fachberufsschule Villach 2: Bericht von der Automobile 2019

Die Fachberufsschule Villach 2 gestaltete den Messestand auf der Automobile in der Villacher Innenstadt, in Kooperation mit der Firma MUP technologies GmbH, in Form eines dislozierten Unterrichts, mit Direktor Josef Stocker, BEd und seinem Lehrer- und Schülerteam.

Weiterlesen...

Fachberufsschule Villach 2 – Schüler bauten einen Motorenleistungsprüfstand

In Kooperation mit der Fachhochschule Villach haben Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen KFZ-Technik, der Fachberufsschule Villach 2, einen Motorenleistungsprüfstand in einen rollfähigen Rahmen eingebaut. Die angehenden KFZ-Technikerinnen und KFZ-Techniker bewiesen dabei ihr handwerkliches Geschick, mit viel Kreativität und Einfallsreichtum.

Weiterlesen...

Seite durchsuchen
Google Suche
Wikipedia Suche